Überspringen zu Hauptinhalt
Eintauchen In Die Welt Der Bücher – Ein Gelungener Leseabend Für Die 5. Klassen  Der Kreuzschule

Eintauchen in die Welt der Bücher – Ein gelungener Leseabend für die 5. Klassen  der Kreuzschule

Am vergangenen Donnerstagabend brannte in einigen Klassenräumen noch Licht. Grund dafür war der Leseabend für die 5. Klassen. Nach vielen positiven Rückmeldungen der Schüler vom vorherigen Leseabend entschlossen sich Frau Burbaum sowie die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer der jetzigen Klassen 5 diese Veranstaltung auch dieses Jahr wieder stattfinden zu lassen. Frau Burbaum, die den Abend plante und koordinierte, wurde erstmalig tatkräftig von ihren Schülerinnen und Schülern aus dem Ergänzungsunterricht des Jahrganges 10 unterstützt. Bereits gegen Nachmittag dekorierten die Schülerinnen und Schüler die Klassenräume mit Kerzen, dezenten Lichtern, Decken und Matratzen, um eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Am frühen Abend fanden sich dann fast 90 Schüler schwer bepackt mit Kissen, Isomatten, Schlafsäcken und Kuscheltieren in die Kreuzschule ein. Nachdem sich die Kinder in der Mensa mit Pizza gestärkt hatten, ging es in die verschiedenen Vorleseräume, in denen die Dekoration ihre Wirkung nicht verfehlte. So machten es sich die Schüler schnell auf ihren Matratzen gemütlich und kuschelten sich in ihre Schlafsäcke und Decken. Die Klassenlehrer lasen ihnen aus verschiedenen Büchern vor. Diese reichten von zauberhaften Märchen über spannende Abenteuer- bis hin zu Kriminalgeschichten. Für jeden war etwas dabei. Als die Kinder dann gegen 21 Uhr abgeholt wurden, stand eines fest: Es war ein toller Abend, der viel zu schnell vorüberging.