skip to Main Content

Mittlerweile seit über 10 Jahren eine liebgewordene Tradition an der Kreuzschule:
Jeden Monat wird aus dem Pool der aktuell entstandenen Kunstwerke aller Jahrgangsstufen ein besonders gelungenes Produkt zum „Kunstwerk des Monats“ gewählt und im Bereich des Haupteingangs für den laufenden Monat präsentiert.
Es ist für jeden Gewinner ein tolles Gefühl, das eigene Kunstwerk so ausgestellt zu sehen.
Neben der ideellen Anerkennung wird die Leistung im übrigen auch noch jeweils mit einem Gutschein des Fördervereins für einen Kinobesuch honoriert.

September 2018: Menschen in Bewegung

Meike Kuhnert     Klasse 5b

Juli 2018: Bildergänzung: Weitermalen wie die Meister

Denis Wissing, 8a

Juni 2018 : S`craffito: Mein Traumschloss in Wachs gekratzt

Carlo Naber, 6c

Mai 2018 Briefmarkenserie “Europa”

Nassima El- Etry, 10 B

April 2018: Annäherung an Frida Kahlo

Miriam Garbe, 10c

März 2018: “Mr. President” Upcycling aus Verpackungsmaterial

Alina Bluhm, 10c

Februar 2018: “Flamingo” Papierschnitt

Zedan Bakir, 9e

Januar 2018: “Kleine Meerjungfrau” Pappmache

Yves Deitermann, 7c

Dezember 2017: “Paradiesvogel” Papiermosaik

Lea Schulten, 7d

November 2017: Sternzeichen “Zwilling”

Leonard Schaten, 9e

Oktober 2017: “Straßenschluchten einer Großstadt”

Christine Reinders, 8c

September 2017: “lucky fish”

Adrian Lösing, 5d

August 2017: Ein fröhlicher Schrei (nach E.Munch)

Lina Lammers, 6e

Juni 2017: “on fleek”

Zedan Bakir, 8e

Mai 2017: Schöne Grüße an Matisse (Papierschnitt)

Sophia Wensing, 10B

April 2017: Toscanische Landschaft

Julia Wichert, 10c

Grafik, Weiterführen eines Bildausschnitts

März 2017: Frühling unter der Lupe (Aquarell)

Adelina Jäger, 10d

Februar 2017: Sportler in Bewegung: Radfahrer

Leon Heying, 8c

Januar 2017: Meereswellen (Grafik)

Sinja Wedmann, 7b

Dezember 2016: Weltall (Kollage)

Vera Terwolbeck, 9a1

November 2016: Motiv im Gegenlicht: Boot im Meer

Luca Kock, 8b

Oktober 2016: Mein Hobby und ich: Fußball

Fabian Leveling, 7a

September 2016: Sonnenblume ganz groß

Luisa Gausling, 8a