skip to Main Content

An der Kreuzschule wird im Sekundarschulbereich im Ganztag unterrichtet. Die besondere Qualität der Ganztagsschule liegt in der rhythmisierten Gestaltung des Unterrichtstages. Der Pflichtunterricht ist dabei auf den Vor- und Nachmittag verteilt. Unterrichtsphasen wechseln sich mit Erholungs- und Bewegungsphasen ab.

Der Tag beginnt an unserer Schule mit einem offenen Anfang. Ab 7.55 Uhr sind alle Klassenräume offen und laden zum entspannten Start in den Tag ein. Eine Fluraufsicht stellt sicher, dass alles in geregelten Bahnen verläuft.

Der Unterricht nach Stundenplan beginnt um 08:15 Uhr und endet montags, mittwochs und donnerstags um 15:45 Uhr, dienstags und freitags um 13:30 Uhr.

Modernes, selbst gestaltetes Lernen in der Lernzeit

Es ist ein Anliegen der Ganztagsschule, Ihr Kind im Rahmen von betreuten Lern- und Übungsphasen individuell zu fördern. Dabei sollen nicht nur Lerndefizite behoben, sondern auch individuelle Begabungen und Neigungen des Kindes gefördert werden.

Während der Lernzeiten können die Kinder ihre Aufgaben erledigen. In der Regel ist eine(r) der beiden KlassenlehrerInnen in der Klasse und leistet Unterstützung. Wir legen großen Wert darauf, dass die Schülerinnen und Schüler ihre Arbeit eigenständig planen und organisieren. Schriftliche Hausaufgaben sind in der Regel nicht erforderlich.

Das Selbstlernzentrum kann auch dazu genutzt werden, um die noch nicht erledigten Aufgaben unter Aufsicht zu bearbeiten, für Referate recherchieren oder spielen.

In der Mittagspause haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ein Mittagessen in der Mensa einzunehmen. Für den kleinen Hunger zwischendurch bietet der Kiosk Brötchen, Snacks und diversen Getränken in der 1. und 2. großen Pause an.

Tanzen in der bewegten Mittagspause in der Aula der Kreuzschule

Neben dem Schulhof stehen verschiedene Ganztagsbereiche (Sporthalle, Aula, SLZ, Bücherei …) zur Verfügung, wohin sich die Schülerinnen und Schüler zurückziehen, bzw. in denen sie sich bewegen und austoben können.

Buntes Treiben in der Mensa

Am Mittwoch werden zudem zahlreiche Arbeitsgemeinschaften angeboten.