Überspringen zu Hauptinhalt
Elternabend Zum Thema Suchtprävention Gab Interessante Einblicke

Elternabend zum Thema Suchtprävention gab interessante Einblicke

Die Kreuzschule Heek hatte, in Kooperation mit dem Zak-Der Treff, dem Förderkreis der Kreuzschule und der Fachstelle für Suchtvorbeugung vom Kreis Borken, am Mittwoch, 05.02.2020 zum Elternabend in die Aula der Schule eingeladen.

Herr Stender (im Bild hinten stehend), von der Fachstelle für Suchtvorbeugung vom Kreis Borken, gab dort interessante Einblicke über legale und illegale Drogen und Süchte, Präventionsmaßnahmen und Hilfsangebote.

Nach zwei Stunden endete die Veranstaltung mit etlichen Eindrücken, vielen Informationsmaterialien und auf jeden Fall mit mehr Sicherheit im Umgang mit dem Thema Sucht.

In der kommenden Woche werden sich dann die 7er Klassen der Kreuzschule Heek – bei Vorträgen und Workshops – innerhalb der Suchtpräventionstage mit dem Thema auseinander setzen.

Für Fragen und Anregungen – rund um das Thema „Suchtprävention“ – kann man sich gerne an den Schulsozialarbeiter der Kreuzschule Heek, Herrn Stephan Kallaus, den Sie unter der Nummer 02568-6320344 oder per Mail stephan.kallaus@kreuzschule-heek.info erreichen können, wenden.