Überspringen zu Hauptinhalt

Kreuzschüler werden Medienscouts

Es ist geschafft…drei Schüler aus dem achten Jahrgang (von links: Silas Wehenkel, Robert Werwein und Simon Epping) haben im Laufe des Schuljahres an der Qualifizierung zum Medienscout durch die Landesanstalt für Medien NRW teilgenommen und die Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Gemeinsam mit den beiden Schulsozialarbeitern, Jennifer Brinkhaus und Stephan Kallaus, wurden die Themenbereiche „Internet & Sicherheit“, „Soziale Netzwerke“, „Digitale Spiele“ und „ Smartphones“ erarbeitet und durch viele Beispiele aus der Praxis verinnerlicht.

Ab dem kommenden Schuljahr werden es sich die drei zur Aufgabe machen, ihren Mitschülerinnen und Mitschülern beratend zur Seite zu stehen, aber auch kleinere Workshops zu Themen wie beispielsweise „Regeln im Klassenchat“ anzubieten. Begleitet und unterstützt werden Simon, Silas und Robert immer von den beiden Beratungsfachkräften.

Das Medienscoutsteam freut sich darauf, sich im neuen Schuljahr vorzustellen und ihre Arbeit aufzunehmen.