Überspringen zu Hauptinhalt

Gruselstimmung bei der Unterstufenparty

Ganz nach dem Motto „Happy Halloween“ kamen letzten Freitagabend rund 90 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5 und 6 zur Unterstufenparty in die Kreuzschule. Alle Kinder kamen mit tollen Verkleidungen als Hexe, Vampir oder Zombie, um nach einem gemeinsamen Willkommen in eine Grusel-Olympiade zu starten.

In Kleingruppen absolvierten die Schülerinnen und Schülern mit viel Spaß und Eifer die einzelnen Stationen, die beispielsweise die Namen „Griff des Grauens“, „Flaschengeist“ oder „Rollende Kniescheiben“ trugen. Zwischendurch konnten sich alle mit Getränken wie der „Gruselgrütze“ erfrischen oder sich am Buffet mit einem Hotdog stärken.

Anschließend gab es schaurig-gute Musik, die die Aula in eine Partyzone verwandelte, in der die Kinder zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern abzappeln konnten.

Kurz vor 22 Uhr wurden in einem Abschlusskreis die beste Kleingruppe benannt und das tollste Halloweenkostüm geehrt.

Ein grusel-großes Dankeschön an alle Schülerinnen, Schüler und alle helfenden Hände, die diesen Abend zu einem großartigen Event gemacht haben.