Überspringen zu Hauptinhalt

Vorlesewettbewerb 2020

Am Donnerstag, den 10.12.2020, fand der diesjährige Vorlesewettbewerb des Jahrgangs 6 in der Kreuzschule Heek statt.

In der ersten Runde haben die Schüler und Schülerinnen aus ihrem eigenen Lieblingsbuch vorgelesen. Unter den Augen ihrer Mitschüler und Mitschülerinnen haben sie alle den Wettbewerb gut gemeistert.

In der Endrunde mussten die Schüler und Schülerinnen einen fremden Text vorlesen. Hierbei haben folgende Schüler und Schülerinnen den Klassensieg geholt:

6a   Jason Siebenhaar („Pippi plündert den Weihnachtsbaum“ von Astrid Lindgren)

6b   Nele Jänke („Wir Kinder aus Bullerbü“ von Astrid Lindgren)

6c   Suri Feldhausen („Die Abenteuer des Tom Sawyer“ von Mark Twain)

6d   Michael Vasin („Der Räuber Hotzenplotz“ von Otfried Preußler)

Der Vorlesewettbewerb wurde in diesem Jahr auf Grund der Coronasituation im Klassenverband durch die Deutschlehrer/innen des Jahrgang 6 durchgeführt.